Geschichte|Vorstand|Mitglieder

Geschichte

MRC-Jacobus-Perg 1988, wie es begann:

Im Frühjahr 1988, bei einem gemütlichen „Plauscherl“ nach einer Motorradtour, zwischen Manfred Lentschig und Robert Kern, im Cafe Karambo,l wurde der Gedanke geboren in Perg den 1. Motorradclub zu gründen. geschichteZur Verstärkung konnten wir noch die Motorradfans Karl Nussbaummüller, Franz Hausböck jun. und Alfred Ebenhofer für den Gedanken einer Vereinsgründung begeistern.

Nach Festlegung des Clubnamens, der Statuten und Richtlinien wurde am 13.3.1988 die Gründungsversammlung im Gasthaus Lettner in Perg abgehalten und die oben genannten Gründungsmitglieder als Vorstand gewählt.

Ziele des Clubs waren und sind unter anderem die Freude am Motorradfahren gemeinsam zu erleben, sowie durch verschiedene Aktionen und Veranstaltungen das Image der Zweiradfahrer zu verbessern. So wurden in den folgenden Jahren nach der Gründung, neben Besuchen von Motorradtreffen anderer Clubs und gemeinsamen Ausfahrten, 2 Rätselrallys mit Blutspendeaktion (1989, 1990), sowie ein Motorradtreffen mit Motorsportball (1991) abgehalten. Eine Besonderheit unseres Vereins ist es, dass von Beginn an bei unseren Mitgliedern alle Altersgruppen vertreten sind und so ein sehr familiäres Verhältnis entsteht.

Vorstand 2019

Obmann:                           Leitner Christian         

Obmann-Stellv.:              Hausböck Franz

Kassier:                              Peböck Josef                   

Kassier-Stellv.:               Steinbeiß Erwin

Schriftführer:                 Fischl Daniel         

Schriftf.-Stellv.:              Gaisrucker Gustav

Tourenguide:                  Kern Robert           

Tourenguide-Stellv.:     HausböckHarald

Tourenguide-Stellv.:    Hiemetsberger Hannes

Kassaprüfung:              Schinnerl Fabian   

Kassaprüfung:              Kastl Johann